Freitag, 15. Juni 2018

"Wer sich politisch engagiert, das weiß ich seitdem, muss bereit sein, sich immer wieder auf sich selbst zu besinnen, in sich und seine psychischen Verstrickungen hineinblicken, seine wahre Identität zu entdecken, Eitelkeit zu enttarnen und Selbstlügen aufzudecken. Denn wir sind so uneins mit uns selbst, dass wir immer noch bereit sind zu glauben, nur die anderen seien gewalttätig und wir allein wären zum Frieden bereit. 





Der Ursprung der Konflikte aber liegt in unseren eigenen Herzen. Wenn ich also für Gewaltlosigkeit eintrete, muss ich zuerst einmal genau hinschauen, welches Gewaltpotential ich in mir selbst trage, und Wege finden, verantwortlich damit umzugehen."
(Konstantin Wecker)




Zentrum für Reinkarnationstherapie - Engin Iktir www.enginiktir.de 

Die Reinkarnationstherapie ist eine wirkungsvolle Seelenarbeit zur Problemlösung bei wichtigen Lebensfragen: Wer bin ich (noch)? Wieso bin...